Verwaltungspraktikum bei der Stadt Wien

Verwaltungspraktikum bei der Stadt Wien

Mit einem Verwaltungspraktikum können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse aus Schule und Studium durch eine praktische Ausbildung bei der Wiener Stadtverwaltung ergänzen. Gewinnen Sie Einblicke in die vielfältigen Berufsfelder, Aufgaben und Herausforderungen einer urbanen öffentlichen Verwaltung.

Mögliche Dienststellen

  • Magistrat
  • Unternehmungen der Stadt:
    • Wien Kanal
    • Wiener Wohnen
    • Wiener Gesundheitsverbund
  • Verwaltungsgericht Wien

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung an einer höheren Schule oder
  • Abgeschlossenes Studium an einer Fachhochschule oder Universität oder
  • Laufendes Studium
  • Sie haben noch kein Verwaltungspraktikum bei der Stadt Wien gemacht und hatten auch sonst noch kein Dienstverhältnis mit der Stadt Wien.
    Ausnahme: Ein absolviertes Ferialpraktikum bei der Stadt ist kein Hinderungsgrund.

Dauer und Umfang

  • Längstens 12 Monate
  • Nur in Vollbeschäftigung (40 Wochenstunden)

Bezahlung

Die Bezahlung hängt von der Funktion ab, an der sich das jeweilige Praktikum orientiert. Sie finden sie in der jeweiligen Ausschreibung.

Bewerbung

Sie können sich nur für ausgeschriebene Praktikumsplätze bewerben. Eine Initiativbewerbung ist nicht möglich.

Aktuelle Praktikumsplätze suchen

Kontakt für Detailfragen

Mag.a Anna Goldschmidt
Magistratsdirektion - Geschäftsbereich Personal und Revision
Gruppe Personalwirtschaft und Förderungen

Telefon: +43 1 4000-76252