Ferialpraktikum bei der Stadt Wien

Ferialpraktikum bei der Stadt Wien

Das Angebot richtet sich an Schüler*innen sowie Studierende, die ihr theoretisches Wissen durch praktische Erfahrungen im Berufsleben ergänzen wollen. Die Einsatzgebiete sind so vielfältig wie die Stadt selbst – von technischen Verwendungen und IT bis zu Bürotätigkeiten. Bevorzugt werden Bewerber*innen, die Pflichtpraktika absolvieren müssen.

Zielgruppen

Sie sind zum Zeitpunkt des Ferialpraktikums noch in Ausbildung, das heißt,

  • Sie sind Schüler*in einer allgemeinbildenden höheren Schule oder einer berufsbildenden mittleren oder höheren Schule ab der 10. Schulstufe oder
  • Sie studieren an einer Sonderform solcher Schulen, zum Beispiel Kollegs oder
  • Sie studieren an einer Universität oder Fachhochschule.

Wir freuen uns besonders über Bewerber*innen aus den Bereichen IT und Technik.

Zeitraum und Dauer

1 bis 2 Monate im Juli, August oder September.

Bezahlung

760 Euro für einen vollen Kalendermonat (brutto, inklusive anteiliger Sonderzahlung).

Bewerbung

Freie Praktikumsplätze finden Sie in den Stellenangeboten. Die Kontaktperson für Detailfragen finden Sie direkt im jeweiligen Stellenangebot.

Aktuelles: Ab Dezember 2022 wird es wieder die Möglichkeit geben, sich für ein Ferialpraktikum im Sommer 2023 bei der Stadt Wien zu bewerben.

Kontakt für allgemeine Fragen

Stadt Wien - Job Infocenter

Telefon: +43 1 4000 94160
E-Mail: ferialpraktikum@ma02.wien.gv.at